Live aus dem Journalistischen Seminar

Müller, Mayer, Haßdenteufel - was unsere Namen verraten

Warum heißen wir so, wie wir heißen? Und warum schreibt der norddeutsche Meyer sich "M-e-y-e-r", während der süddeutsche Mair sich "M-a-i-r" schreibt?

Sieben Studenten vom Journalistischen Seminar der Universität Mainz nehmen Sie mit auf eine Live-Tour durch deutsche Namenslandschaften - rasant, unterhaltsam, aber mit wasserdichten Fakten: Unsere wissenschaftlichen Reisebegleiterinnen von der Uni Mainz sorgen für die nötige Orientierung.

Was Namenkundler herausfinden und warum ihre Ergebnisse nicht nur für Sprachforscher, sondern sogar für Biologen und Geographen interessant sind, hören Sie am 16.1.2008 von 13 bis 14 Uhr auf Radio Darmstadt. Gesendet wird zum ersten Mal direkt aus dem Journalistischen Seminar der Universität Mainz.

Lust auf mehr? Sendung verpasst? Weitere Artikel zum Thema und sämtliche Beiträge gibt es hier
________________________________________

Redaktion: Nadja Baran, Jan Fredriksson, Jochen Steiner +++ Internet-Redaktion: Falk Sinß, Maurice Wojach +++ Reporter: Falk Sinß, Maurice Wojach, Jochen Steiner, Natalie Kiehl, Stefan Bock, Ursula Mayer +++ Moderation: Jan Fredriksson +++ Musik: Stefan Bock, Maurice Wojach +++ Ablaufregie: Jochen Steiner

________________________________________
http://www.journalismus.uni-mainz.de/
http://www.radiodarmstadt.de/