Bücher von Bettina Blaß

So sorge ich vor

Von ernsten Krankheiten und Tod kann jedermann und jederzeit - auch in jungen Jahren, selbst oder im persönlichen Umfeld - plötzlich betroffen sein. Häufig werden wichtige Informationen - etwa zu Gesundheit, Behandlungswünschen, Versicherungen, Finanzen oder auch letztwilligen Verfügungen - nicht zentral verwahrt. Im "Ernstfall" weiß dann niemand über die Lebensumstände und Wünsche des Betroffenen Bescheid.

Der Ordner enthält alle notwendigen Formulare und Vorlagen, in denen die Fakten der privaten und rechtlichen Lebenssituation vollständig erfasst und die nötigen Verfügungen getroffen werden können. Enthalten sind informative Einleitungen zu ausgewählten Regelungsbereichen sowie kurze rechtliche Hinweise und Tipps. Im Anhang finden sich Musterschreiben für den Todesfall an Versicherungen etc. Sämtliche Formulare sind auf einer CD vorhanden, damit sie im Falle der Änderung von Lebensumständen neu ausgefüllt werden können. Bundesanzeiger Verlag 2004, ISBN 3-89817-428-X, 29.80 EUR

Weshalb gut gemeint nicht immer gut gemacht ist ...

Noch nie war es so einfach wie heute, Texte zu veröffentlichen. Wer einen Internetanschluss hat, kann innerhalb einer Stunde eine Homepage basteln und ins Netz stellen. Aber ist auch jeder ein Online-Journalist, nur weil er einen Text allen zugänglich macht? Ganz sicher nicht, das zeigen die Beispiele in den folgenden Kapiteln. Aber es kann jeder ein mehr oder weniger guter Online-Journalist werden, wenn er einige Qualitätskriterien beachtet ...

Texte schreiben fürs Web von Bettina Blaß und Stefanie Teufel, Markt + Technik, ISBN: 3-8272-6531-2, 19,95 Euro

Gekündigt - was nun?

Sie halten ein Buch zum Thema Arbeitslosigkeit in der Hand - vielleicht weil Sie selbst entlassen wurden, einen Aufhebungsvertrag unterschrieben oder von sich aus gekündigt haben. In dieser Situation sind Sie nicht alleine. Außer Ihnen sind in Deutschland etwa vier Millionen Menschen auf Jobsuche. Umso wichtiger ist es, eine neue Stelle beziehungsweise neue berufliche Ziele zu finden. Dieses Buch begleitet Sie Schritt für Schritt bei allem Wissenswerten rund um das Thema Arbeitslosigkeit: von der rechtmäßigen Kündigung über den Kassensturz, den Gang zum Arbeitsamt, das neue Freizeitverhalten, gekonntes Zeitmanagement, sich bietende Chancen, effektives Networking, Möglichkeiten der Weiterbildung, den Weg in die Selbstständigkeit bis hin zur Jobsuche.

Gekündigt - was nun? von Anke Trutter, Annette Fuß und Bettina Blaß, Redline Wirtschaft, ISBN: 3-8323-1054-1, 15,90 Euro.