Studiosendungen der Fernsehlehrredaktion bei CampusTV

Sendetermine
Fr. 19.08.2016 um 18:15 Uhr beim OK Mainz (Moderation Sarina Fischer)
Fr. 26.08.2016 um 18:15 Uhr beim OK Mainz (Moderation Markus Burger)

Beide Sendungen werden auch auf der Homepage von CampusTV online gestellt: http://www.campus-tv.uni-mainz.de/wp2/

Am Freitag, den 19. August und am 26. August zeigt CampusTV zwei Spezialsendungen, die von Studierenden des Masterstudiengangs Journalismus erstellt wurden. Sie haben sich während der vergangenen zwei Semester im Rahmen der Lehrredaktion Fernsehjournalismus mit dem Thema Ehrenamt beschäftigt. Die dabei entstandenen Fernsehbeiträge werden von den Studierenden Sarina Fischer und Markus Burger in zwei Studiosendungen präsentiert. Los geht’s am 19. August um 18:15 Uhr.

Ehrenamt an der Uni, im Fußballverein und auf Facebook

Ehrenamtliche Helfer sind ein wichtiger Bestandteil unserer Gesellschaft. Ohne ihr Engagement in unterschiedlichen Bereichen würde vieles nicht funktionieren. Beim landesweiten Ehrenamtstag am 28. August stehen die rund 1,5 Millionen ehrenamtlich Engagierten in Rheinland-Pfalz im Mittelpunkt.

Studierende des Masterstudiengangs Journalismus an der JGU stellen bereits am 19. August in einer Studiosendung verschiedene ehrenamtlichen Projekte und Personen vor. Sie haben sich unter anderem mit der Initiative Römisches Mainz sowie mit der Facebook-Tauschplattform Free Your Craft beschäftigt und das Technische Hilfswerk in Idar-Oberstein besucht.Außerdem haben sie Studierende begleitet, die sich in der Hochschulpolitik engagieren, einen Spaziergang mit ehrenamtlichen Hundeausführern des Mainzer Tierheims gemacht und dem Fußballverein FC Ente Bagdad in Mainz-Bretzenheim einen Besuch abgestattet. Zu Gast im Studio sind Ellen Ernst und Henne Huberta vom Verein Rettet das Huhn, der Hühnern aus Legebetrieben hilft, die dem Schlachter entgangen sind.

Foto: Anja Härtel

Schaut rein…
…ab Freitag, 19.08.2016, 18:15 Uhr unter www.campus-tv.uni-mainz.de und auf YouTube.
…am gleichen Tag um 18:15 bei OK:TV Mainz.