Arbeiten von Studierenden Bereich 1

 

Dieses Video erfordert, dass Javascript in Ihrem Browser aktiviert, und die neueste Version des Macromedia Flash Players installiert ist. Wenn Sie einen Browser benutzen, in dem Javascript deaktiviert ist, aktivieren Sie es bitte zum Ansehen des Videos. Anderenfalls aktualisieren Sie ggf. Ihre Version des Flash Players hier: Download Flash.
Titel Beitrag 1

Vor der Einführung von 24-Stunden-Fernsehprogrammen waren in den sendefreien Zeiten nach Programmende Testbilder im öffentlichen Fernsehen zu sehen. Bis Ende der 1980er Jahre wurden die Testbilder einige Minuten nach Sendeschluss abgeschaltet und erst am späten Vormittag wieder aufgeschaltet.

 

Dieses Video erfordert, dass Javascript in Ihrem Browser aktiviert, und die neueste Version des Macromedia Flash Players installiert ist. Wenn Sie einen Browser benutzen, in dem Javascript deaktiviert ist, aktivieren Sie es bitte zum Ansehen des Videos. Anderenfalls aktualisieren Sie ggf. Ihre Version des Flash Players hier: Download Flash.
Titel Beitrag 2

Die verschiedenen Testbilder wurden entweder mit einem Messton (ZDF) oder Ton von einem Radioprogramm (ARD) unterlegt. Speziell nach Einstellung dieser regulären Testbild-Sendungen in den Jahren nach etwa 1990 (RTL und Sat.1 1991, ProSieben 1995, ARD sowie ZDF 1996) erlangte das Testbild verschiedener Sender auch einen gewissen Kultstatus und hat sich in bestimmten Kreisen zu einem beliebten Sammelobjekt entwickelt.