State Street Preis für Finanzjournalisten 2009 an Carsten Lootze

Carsten Lootze, Absolvent des Journalismus-Master 2006, hat den erstmals ausgeschriebenen Talent Award des State Street Preises für Finanzjournalisten gewonnen. Ausgezeichnet wurde sein Stück "Die große Blasenvorhersage" in Euro am Sonntag vom 31.08.2008. Der Artikel zeigt, auf welche sich abzeichnenden "Blasen" private Anleger spekulieren können - um spätestens dann wieder draußen zu sein, wenn diese "platzt". Auch durch den durchdachten Einsatz von Stilmitteln wie Grafiken und Infokästen erschließe der Beitrag dem Leser ein komplexes Thema auf anschauliche Weise. Die State Street Corporation (NYSE:STT) hat in Deutschland zum vierten Mal den State Street Preis für Finanzjournalisten vergeben und damit herausragende publizistische Leistungen prämiert (11/2009).