Dr. Pia Heinemann ausgezeichnet

Dr. Pia Heinemann, Absolventin des Aufbaustudiengangs Journalismus 2001, Lehrbeauftragte des Journalistischen Seminars und seit 2007 Redakteurin der zentralen Wissenschaftsredaktion von Welt, Welt am Sonntag und Berliner Morgenpost, hat den renommierten HEUREKA Journalistenpreis 2009 in der Kategorie Print erhalten. Ausgezeichnet wurde ihre Doppelseite zur Verbreitung der Schweinegrippe in der Welt am Sonntag vom 3.5.2009. Außerdem wurde sie von der Deutsche Wildtier Stiftung und der Zeitschrift GEO für die wöchentlich erscheinende Kinderbeilage der Berliner Morgenpost mit dem Sonderpreis "Der wilde Rabe" ausgezeichnet. (11/2009)